Jazzhaus Freiburg

Viel Spaß bei einem Mitschnitt des Liedes „Heroes“, das ich im vollbesetzten Jazzhaus Freiburg im Rahmen der TVnoir Tour zum Besten geben durfte. Florian Ostertag konnte an dem Abend aus Krankheitsgründen sein eigenes Programm nicht spielen. Da musste ich spontan einspringen. Bei einigen Songs setzten sich Simon und Tex an Klavier oder Drums, so war Abend dann ziemlich improvisiert. Aber ich denke, genau deshalb auch so spannend. Das charmante Freiburger Publikum hatte jedenfalls seine Freude! Wir auch. Aber so richtig!

Übrigens: Flo hat am nächsten Tag schon wieder bestens performt. Tapferer Junge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>